top of page
FOTObyKLOTZI-1.JPG

WILDWASSER-TOUREN

Mit den SUP Wildwasser-Profis auf den Fluss!

Mit den Wildwasser-Profis auf den Fluss! Das Team vom SUP Club Chiemsee bietet Action, Sicherheit und Professionalität.

 

Wildwasser-SUP auf der Tiroler Ache

Das SUP-Schmankerl - wildromantische Klamm für Wildwassereinsteiger und -fortgeschrittene.

 

​Beim (Stand Up) Paddeln auf dem Fluss gibt es nichts spannenderes, als eine wilde Schlucht zu erkunden. Klingt gut? Dann komme mit in eine der schönsten Canyons der bayerischen Alpen, die auch für Wildwasseranfänger geeignet ist: die Tiroler Ache - unweit vom Chiemsee entfernt! Die Perspektive, die du als Stand Up Paddler bei der Befahrung dieser wildromantischen Durchbruchstrecke erleben darfst, bleibt anderen Natursportlern verwehrt.

 

Vielleicht macht neben dem besonderen Naturerlebnis auf dem bayrisch-tiroler Grenzfluss gerade dieses Privileg, dass wir als Paddler haben, diese Strecke so beliebt. 

 

Dabei wird es weder für Wildwasserneulinge noch für fortgeschrittene Wildwasser-SUPer langweilig. Spritzige kurze Schwallstrecken, die zum Üben von Kehrwassertechnik und stellenweise zum surfen einladen, wechseln sich mit ruhigen Abschnitten, auf denen haushohe Felswände einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen und einen ganz besonderen Naturgenuss ausmachen. 

 

Voraussetzung für diese Tour ist ein gutes Gleichgewicht sowie sichere Paddeltechnik auf dem See.

 

Die Tiroler Ache ist von Juni bis September befahrbar.

Diese Tour bietet der SUP Club Chiemsee auch als klimafreundliches Erlebnis mit (E)-Bikes von Prien aus im Pedal2Paddle-Format an.

Unser SUP-Wildwasser-Angebot

Unser gesamtes Angebot an Wildwasser-Touren und -kursen findest du hier:

bottom of page